Giftgasfabrik: Die Beweise liegen vor

Das Versteckspielen ist beendet, Dokumente belegen: Deutsche Unternehmen bauten an der Fabrikanlage im libyschen Rabita mit. Die Verwicklung der Deutschen in den Giftgasskandal bringt die Bonner Regierung in eine peinliche Lage. Trotz frühzeitiger Geheimdiensthinweise war die Beteiligung bis zuletzt bestritten worden.

DER SPIEGEL 3/1989

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung