„Alle hassen die Zigeuner“

Auf der Suche nach Asyl kommen Zehntausende von rumänischen Zigeunern nach Deutschland. Unter dem Andrang der Roma wollen Politiker sogar das Grundrecht auf Asyl schleifen. Die Zigeuner, durch Jahrhunderte verfolgt, von den Nazis vergast, sind Opfer des Umsturzes in Osteuropa, der dort Rassismus freisetzte.

DER SPIEGEL 36/1990

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung