„Die ganze Welt im Auge“

Kaum beachtet von der Öffentlichkeit hat Allianz-Chef Wolfgang Schieren ein beeindruckendes Imperium aufgebaut: Sein Konzern ist im Geschäft mit der Sicherheit europaweit inzwischen die Nummer eins. Die gewaltigen Geldmengen, die Schieren anlegen muß, machen ihn zu einem der einflußreichsten deutschen Manager.

DER SPIEGEL 36/1990

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung