„Das blutige Schwert der CIA“

Nachrichten aus dem Kalten Krieg: In ganz Europa gibt es geheime Nato-Kommandos, die dem Feind aus dem Osten widerstehen sollen. Kanzler, Verteidigungsminister und Bundeswehrgenerale wußten angeblich von nichts. Die Spuren führen nach Pullach, zur „Stay Behind Organisation“ des Bundesnachrichtendienstes.

DER SPIEGEL 47/1990

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung