12.11.1990

MITTWOCH

20.15 - 21.00 Uhr. ZDF. Kennzeichen D
Themen: Bonn streicht die Berlin-Förderung; "Nackt unter Wölfen" - die Geschichte des Buchenwald-Kindes; ehemalige deutsche Soldaten besuchen ihre Gefangenenlager in der Sowjetunion.
22.30 - 24.00 Uhr. Eins Plus.
Eine Dame verschwindet
Hitchcock-Jünger Francois Truffaut verzweifelte wieder und wieder, wenn er den Klassiker des Meisters (USA 1938) zu analysieren versuchte: "Jedesmal sage ich mir: Da ich ihn schon auswendig kenne, werde ich diesmal nicht auf die Handlung achten. Ich werd' auf den Zug achten, wie die Rückprojektionen gemacht sind, ob es im Inneren der Abteile Kamerabewegungen gibt - aber jedesmal bin ich derart gefesselt, daß ich immer noch nicht weiß, wie der Film gemacht ist." S.340
22.45 Uhr. ZDF.
Jean-Luc Godard
Godard kann man nicht porträtieren, Godard porträtiert sich ständig selbst: in seinen Filmen. Deshalb sollte man die Dokumentation von Katja Raganelli und Konrad Wickler eher als Gruß zum 60. Geburtstag betrachten oder als Erinnerung an einen alten Mann, der immer noch zu den jüngsten unter den Regisseuren zählt. Trotzdem will diese Filmforum-Sendung auch Verständnishilfe bieten für die Godard-Werkschau des ZDF, das anschließend, 23.30 Uhr, den Spielfilm "Schütze deine Rechte" zeigt, den Godard so charakterisiert: "Eine Phantasie in 17 oder 18 Bildern für Schauspieler, Kamera und Tonband."
22.45 - 23.45 Uhr. Bayern III.
nachtClub
Talk über den Chauvi '90.

DER SPIEGEL 46/1990
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 46/1990
Kein Titelbild vorhanden
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

MITTWOCH

  • "Lady Liberty": Demokratie-Aktivisten errichten Statue in Hongkong
  • Filmstarts: "Man kriegt, was man verdient hat."
  • Webvideos der Woche: Kajakfahrer entgehen Felssturz knapp
  • Historische Bestmarke: Marathon in unter zwei Stunden