„Sie mit Ihrer Arroganz da oben“

Helmut Kohl kann sich seiner Partei und seiner Fraktion nicht mehr sicher sein. Nach den Wahlniederlagen in Berlin und Hessen geht das Wort vom „großen Befreiungsschlag“ um. Die Hoffnungen der Christenunion ruhen auf Lothar Späth. Doch der baden- württembergische Ministerpräsident ziert sich. Er will gerufen werden.

DER SPIEGEL 12/1989

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung