Im Geiselbasar von Bagdad

Zur Reise in den Irak war Willy Brandt bereit, weil ihn Saddam Hussein wissen ließ, daß er Hunderte Geiseln mit sich nehmen darf. In Bonn verursachte der Alleingang helle Aufregung. Groß ist die Sorge vor Vorwürfen aus Washington - größer noch der Argwohn, die SPD könne aus der Mission Kapital im Wahlkampf schlagen.

DER SPIEGEL 45/1990

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung