„Man kann nicht alle Sauereien machen“

Beim CDU-Parteitag in Stuttgart holte sich Kanzler Helmut Kohl eine satte Mehrheit für die Amnestie in der Parteispenden-Affäre. Doch die Rechtsbeuger von Bonn könnten falsch gerechnet haben: Besonders in der FDP formiert sich breiter Widerstand gegen den Handstreich der Koalitionsoberen Genscher, Kohl und Strauß.

DER SPIEGEL 20/1984

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung