Indien: „Die bisher größte Bedrohung“

Die Erstürmung des Goldenen Tempels der Sikhs in Amritsar forderte über 1000 Tote. Danach meuterten Sikh-Einheiten in den Streitkräften, fühlen sich Millionen Sikhs bedroht in ihrer Hindu-Umwelt. Sikh-Fanatiker haben auf den Kopf der Ministerpräsidentin Indira Gandhi und ihres Sohnes Radschiw einen Preis ausgesetzt. *

DER SPIEGEL 25/1984

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung