„Wenn das alles rauskommt ...“

Die Affäre um den Bundestagspräsidenten Barzel hat nicht nur den zweiten Mann des Staates ins Zwielicht gerückt. Die Flick-Unterlagen enthüllen, in welchem Ausmaß der Konzern in Bonn mitzuregieren versuchte: Fast die gesamte erste Politiker-Garnitur steht in den Listen der Firma - von Kohl über Strauß bis Genscher. *

DER SPIEGEL 43/1984

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung