Indien: „Die Reinen sollen herrschen“

Schwerste Zerreißprobe für den Staat seit der Unabhängigkeit Indiens: Radikale Sikhs wollen mit beispiellosem Bombenterror die Unabhängigkeit ihrer Heimat Pandschab erzwingen. Ein Jahr nach der Erstürmung des Goldenen Tempels von Amritsar, gut ein halbes Jahr nach Indira Gandhis Ermordung durch ihre Sikh-Leibgardisten erhalten radikale Sikh-Gruppen Zulauf wie nie zuvor. Die Regierung scheint machtlos. *

DER SPIEGEL 21/1985

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung