03.03.1986

Betr.: Korschenbroich

03. März 1986
"Antisemitische Neigungen" könne er in der Bundesrepublik nicht erkennen, lediglich "vereinzelte Fehlleistungen", sagte der CSU-Abgeordnete Klein letzten Donnerstag im Bundestag. Und Kanzler Kohl sprach: "Die riesige Mehrheit unserer Mitbürger ist immun gegen Antisemitismus." Alles o.k., alles paletti, also kein Grund zur Beunruhigung?
SPIEGEL-Reporter Jürgen Leinemann sah es etwas anders - im niederrheinischen Korschenbroich, das seit dem Spruch seines Bürgermeisters, zwecks Haushaltsausgleich müsse man "schon einige reiche Juden erschlagen", einen überregionalen Ruf gewonnen hat.
Kollegen vom Fernsehen hatten Leinemann zur Vorsicht geraten: Ein ARD-Team sei beinahe aus dem Ort hinausgeprügelt worden, als klar wurde, welches Thema anstand. Doch Leinemann kam dem Genius loci dieser deutschen Kleinstadt unbehelligt auf die Spur - vielleicht, weil er, "durch Herkunft kleinstadtgeprüft", mit Bedacht zuerst bei den örtlichen Spitzen-Honoratioren vorsprach. Korschenbroich sei nicht Deutschland, hatte das ZDF abgewiegelt. Vom Stadtdirektor erfuhr der SPIEGEL-Mann jedoch: "Wir sind hier saunormal." Was das bedeutet, zeigt Leinemanns Bericht in diesem Heft ("Die Vergangenheit holt uns ein", Seite 59).

DER SPIEGEL 10/1986
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 10/1986
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Betr.: Korschenbroich

  • Impeachment gegen Trump: US-Demokraten eröffnen Amtsenthebungsverfahren
  • Frankreich: Auf Generalstreik folgt Randale in mehreren Städten
  • Neue SPD-Spitze macht Ansage an GroKo: "Mehr Klima, mehr Mindestlohn"
  • Hilfe für bedrohte Korallenriffe: Das Geräusch der Fische