10.03.1986

„Nicht das Maximum“

*
Die von Frankreich zugesagten Konsultationen vor dem Einsatz taktischer französischer Atomwaffen gehen der Bundesregierung nicht weit genug. Staatspräsident Mitterrand hatte dem Kanzler zugesagt, ihn zu informieren - "in den Grenzen der außerordentlichen Schnelligkeit, mit der solche Entscheidungen zu treffen sind. Kohl rühmte das als "Akt der Freundschaft", tatsächlich halten seine Berater und Bonner Militärs die Absprache "nicht für das Maximum des Wünschbaren". Die Bonner, heißt es im Kanzleramt, werden auf "weitreichende Festlegungen" dringen, sie wünschen Einblick in die Zielplanung beim Einsatz der taktischen französischen Atomwaffen. Die Bundesregierung möchte vor allem verhindern, daß die Atomsprengköpfe des westlichen Nachbarn im Kriegsfall auf deutschen Boden, einschließlich der DDR, niedergehen. Derzeit würden die in Frankreich stationierten 44 "Pluton"-Raketen mit einer Reichweite von nur 120 Kilometern tatsächlich auf bundesdeutschem Gebiet explodieren - eine Aussicht, die Verteidigungsminister Manfred Wörner für einen "unerträglichen Zustand hält. Über das Aussparen des deutschen Gebietes
haben sich der Generalinspekteur der Bundeswehr, Wolfgang Altenburg und der französische Generalstabschef Jean Saulnier zwar schon in einer informellen und vertraulichen Absprache geeinigt. Doch in der Erklärung nach dem Gipfel heißt es, der französische Präsident werde den Kanzler "über den eventuellen Einsatz der prästrategischen französischen Waffen auf deutschem Gebiet" konsultieren. Immerhin ist Mitterrand damit einen Schritt weiter gegangen als sein Vorgänger Giscard d'Estaing. Der hatte Helmut Schmidt lediglich unter vier Augen und streng geheim Informationen zugesagt.

DER SPIEGEL 11/1986
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 11/1986
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

„Nicht das Maximum“

Video 03:25

UFO-Berichterstattung "Natürlich sind das UFOs!"

  • Video "Video aus Hongkong: Marsch der Millionen im Zeitraffer" Video 01:02
    Video aus Hongkong: Marsch der Millionen im Zeitraffer
  • Video "Golanhöhen: Siedlung Beruchim heißt jetzt Trump Heights" Video 00:53
    Golanhöhen: Siedlung "Beruchim" heißt jetzt "Trump Heights"
  • Video "Video aus Frankreich: Hagel zerstört Windschutzscheibe" Video 01:02
    Video aus Frankreich: Hagel zerstört Windschutzscheibe
  • Video "Massive Störung: Ganz Argentinien und Uruguay ohne Strom" Video 00:57
    Massive Störung: Ganz Argentinien und Uruguay ohne Strom
  • Video "Putin, der Eismann: Geschenk für Xi Jinping" Video 00:59
    Putin, der Eismann: Geschenk für Xi Jinping
  • Video "Protest gegen Bienensterben: Imkerin macht sich selbst zum Bienenstock" Video 01:22
    Protest gegen Bienensterben: Imkerin macht sich selbst zum Bienenstock
  • Video "Politisches Statement: Riesen-Kunstwerk unter dem Eiffelturm" Video 02:15
    Politisches Statement: Riesen-Kunstwerk unter dem Eiffelturm
  • Video "Filmstarts: Ich tippe auf... Zombies!" Video 06:53
    Filmstarts: "Ich tippe auf... Zombies!"
  • Video "Videoanalyse zum Iran-Konflikt: Die Gefahr wächst" Video 01:19
    Videoanalyse zum Iran-Konflikt: "Die Gefahr wächst"
  • Video "Abgang von Sara Sanders: Trumps Lautsprecher ist verstummt" Video 04:02
    Abgang von Sara Sanders: Trumps Lautsprecher ist verstummt
  • Video "Hongkong zieht umstrittenes Gesetz zurück: Die Angst wechselt die Seiten" Video 01:23
    Hongkong zieht umstrittenes Gesetz zurück: "Die Angst wechselt die Seiten"
  • Video "US-Vorwürfe: Video soll iranischen Angriff auf Tanker beweisen" Video 00:59
    US-Vorwürfe: Video soll iranischen Angriff auf Tanker beweisen
  • Video "Hybrid aus Fahrrad und Motorrad: Mit der Tretmühle auf die Autobahn" Video 01:07
    Hybrid aus Fahrrad und Motorrad: Mit der Tretmühle auf die Autobahn
  • Video "Besetzte Kreuzung in Berlin: Am liebsten 'ne Fahrradstraße" Video 03:26
    Besetzte Kreuzung in Berlin: "Am liebsten 'ne Fahrradstraße"
  • Video "UFO-Berichterstattung: Natürlich sind das UFOs!" Video 03:25
    UFO-Berichterstattung: "Natürlich sind das UFOs!"