BUNDESWEHR Unangebrachte Hemmung

Soldaten der Bundeswehr fühlen sich „im eigenen Land nicht mehr sicher“. Überfälle auf Kasernen haben drastisch zugenommen. *

DER SPIEGEL 33/1986

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung