03.03.1986

FERNSEHEN Sonntag, 9. 3.

18.00 Uhr. ARD. Tennis-Daviscup
Mexico-City: Drittes Einzel. Sollte die Partie danach noch nicht entschieden sein, wird (ca. 20.45 Uhr) auch das vierte Einzel übertragen.
20.15 Uhr. ZDF. Welcome in Vienna
Der von den Nazis in die USA emigrierte junge Jude Freddy Wolff kehrt als Soldar der amerikanischen Armee in seine Heimat zurück. Im Elsaß verhört er 1944 deutsche Gefangene, nach der Kapitulation besucht er Wien. Doch die Heil-Hitler-Fanatiker von einst, die sich nun unter die jubelnden Sieger mischen, irritieren den sensiblen Einzelgänger. Letzter Teil der Trilogie (Regie: Axel Corti) von Georg Stefan Troller.
22.35 Uhr. ZDF. Blaues Hemd und rote Fahne
Mit historischen Aufnahmen dokumentieren Carl-Ludwig Paeschke und Dieter Zimmer die Entwicklung der FDJ, deren Vorsitzender im Gründungsjahr 1946 der Saarländer Erich Honecker war.
22.40 Uhr. Hessen III. Schattenkinder
Fast eine Million Menschen leben in der Bundesrepublik mit von Geburt an mißgestalteten Gesichtern oder Körpern. Benno Kroll hat einige der "Schattenkinder" aufgesucht, die sich aus Furcht vor der Unbarmherzigkeit ihrer Umwelt nicht selten schamvoll verstecken.

DER SPIEGEL 10/1986
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 10/1986
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

FERNSEHEN Sonntag, 9. 3.

  • Schottland nach der Briten-Wahl: "Mandat für Unabhängigkeitsreferendum"
  • Neue Saurierarten entdeckt: Gestatten: Nullotitan Glaciaris
  • Trotz Eruptionsgefahr: Soldaten bergen Opfer von White Island
  • Wahlsieg in Großbritannien: Erstes Statement von Boris Johnson im Video