VERLAGE Dallas an der Ruhr

Im Essener Konzern der „Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“ geht es zu wie in einer amerikanischen Seitenoper: Ein Sozi-Manager wurde jetzt vom Großverleger adoptiert. *

DER SPIEGEL 25/1987

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung