„Die älteren Herren tun sich hart“

Mit Kegelbrudermentalität sperrten sich die Koalitionspolitiker lange Zeit gegen einen Paragraphen, der die Vergewaltigung in der Ehe unter Strafe stellen soll. Dabei sind die Überlegungen zur Gesetzesänderung ohnehin nur halbherzig, in allen Fällen droht dem Ehemann als Täter lediglich eine geringe Strafe. Der Krach zwischen CDU-Frauenministerin Rita Süssmuth und FDP-Justizminister Hans Engelhard ist programmiert. *

DER SPIEGEL 27/1987

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung