ZEITGESCHICHTE Weiße Stellen

Japans kaiserliche Armee experimentierte im Zweiten Weltkrieg mit Giften und Bakterien an Gefangenen in China. Ein Hongkonger Regisseur verfilmte jetzt die Geschichte der berüchtigten Einheit 731. *

DER SPIEGEL 24/1988

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung