18.07.2015

Hohlspiegel

Aus dem TV-Programm der "Hörzu": "Als Landeshauptstadt ist Kassel die drittgrößte Stadt in Hessen."
Aus dem Spiegel: "Trotzdem hat Meyer, zur Hotelfachfrau ausgebildet, mit ihren Putzjobs vier Kinder großgezogen. ,Wir haben es geschafft', sagt sie, nachdem ihr Mann starb. Sie trägt Turnschuhe und Brillantschmuck."
Aus der "Sachsenheimer Zeitung": "Zwar ist generell die Tendenz festzustellen, dass der Anteil der Älteren in der Gesellschaft größer wird, während der Anteil der Jüngeren steigt. Diese Tendenz gilt auch mittel-und längerfristig für die Region."
Aus der Münchner "tz": "Denn mit Richter Anton Winkler hatten sie schon eine Absprache getroffen, die ihnen maximale Haftstrafen zusichert, wenn sie auspacken."

DER SPIEGEL 30/2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 30/2015
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Hohlspiegel