Rußland BITTERE FRÜCHTE DES SIEGES

Präsident Boris Jelzin scheint den Machtkampf in Moskau gewonnen zu haben - und kann mit seinem Erfolg dennoch wenig anfangen. Der Patriarch der russisch-orthodoxen Kirche schaltete sich als Vermittler ein, die Provinzführer nutzten das Gezerre in der Hauptstadt, um ihre Unabhängigkeit auszubauen.

DER SPIEGEL 40/1993

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung