Vier-Tage-Woche MEHR JOBS, WENIGER GELD

Weniger arbeiten, damit mehr Leute Arbeit haben: Der Volkswagen-Konzern hat mit dem Vorschlag einer Vier-Tage-Woche die Debatte um Arbeitslose und Arbeitszeit in eine neue Richtung gelenkt. Die Gewerkschaften scheinen nicht abgeneigt, doch viele Beschäftigte werden sich einschränken müssen.

DER SPIEGEL 44/1993

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung