16.11.1992

DONNERSTAG

20.15 - 20.59 Uhr. ARD. Katharina lebt
Wenn Zweifel an der Schulmedizin geäußert werden, kann auch der freundlichste Bergdoktor ganz schön gallig werden: Helga Dierichs berichtet in ihrem Film von einem Kinderarzt, der den Eltern eines leukämiekranken Kindes gar das Sorgerecht entziehen lassen wollte, weil die nach Alternativen zur Chemotherapie suchten. Ähnliche Fälle sorgten im vergangenen Jahr für Schlagzeilen.
22.15 - 23.30 Uhr. ZDF.
Das literarische Quartett
Vorgestellt werden: "Der Fuchs war damals schon der Jäger" (Herta Müller), "Das Stachelschwein" (Julian Barnes), "Das Gefängnis der Wünsche" (Christoph Geiser), "Treibeis" (Libuse MonIkova), "Schlafes Bruder" (Robert Schneider).
22.25 - 23.55 Uhr. 3Sat.
Zwischenfall im Stadtbezirk
Durch einen dummen Zufall erleidet die bis dahin stetige Parteikarriere des Lehrers Schumilin (Igor Botschkin) einen schweren Rückschlag. Während er verzweifelt um seinen Posten im Stadtkomitee kämpft, wird dem von den kommunistischen Idealen ehrlich überzeugten Mann zunehmend die Verlogenheit des Polit-Apparates klar. Mit seinem Spielfilm-Debüt aus dem Jahr 1989 gelang Regisseur Sergej Sneschkin eine ungemein eindrucksvolle, bis ins Detail stimmige Nahaufnahme vom Zerfall des sowjetischen Imperiums.
23.30 - 0.45 Uhr. ZDF.
Frohes Fest
George Tabori filmte das Weihnachtsfest aus der Perspektive eines Indianers, der, mitten in den festlichen Trubel geworfen, mit einer Kamera zu ergründen versucht, was es mit all dem Rummel auf sich hat. Anläßlich der Verleihung des Georg-Büchner-Preises an den in Ungarn geborenen Dramatiker und Regisseur wiederholt das ZDF dessen 1983 gedrehten satirischen Fernsehfilm.

DER SPIEGEL 47/1992
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 47/1992
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

DONNERSTAG