Doping „EINE GROSSE MAFIA“

Anabolikamißbrauch war keineswegs nur ein Sündenfall des Ostens. Internationale Sportführer, die in den letzten Tagen effektivere Dopingkontrollen versprachen, geraten durch jetzt entdeckte Stasi-Akten ins Zwielicht. Aufzeichnungen des IM „Technik“ beweisen, daß ein weltweites Kartell bei der Vertuschung half.

DER SPIEGEL 12/1994

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung