30.12.1991

1991

Ein Weltreich zerbricht, und es verabschiedet sich genau so aus der Geschichte, wie der große Simplifikator Ronald Reagan es dem "Reich des Bösen" einst gewünscht hatte: ohne Donnergetöse, fast widerstandslos, mit dem Mitternachtsschlag der Kremluhr zum Jahresausklang. Den Zerfall in quälenden Schritten konnten die Panzer nicht mehr aufhalten, die dilettierende Putschisten im August in Moskau auffahren ließen. Schon damals übernahm Boris Jelzin, Held der Russen, die Macht vom gestrandeten Reformer Michail Gorbatschow. Den Erfinder der Perestroika bestrafte das Leben, weil er am Ende zu spät kam. Zuletzt stand er allein, ohne Reich, ohne Volk, ohne Freunde daheim - die persönliche Tragödie eines mutigen Mannes, von der Zeitenwende überrollt, die er selbst in Gang gesetzt hatte. Offen bleibt, ob Jelzins neuer Bund einer Bevölkerung, der Brot wichtiger scheint als freiheitliche Ideale, aus dem Elend heraushelfen kann oder ob auch dies nur eine Etappe auf dem Weg ins Chaos bis hin zu atomarer Anarchie ist. *GESCHICHTE-1 *
Kein Kalter Krieg mehr nach dem Ende der bipolaren Welt - und doch schon wieder Krieg, mitten in Europa, das so zerbombte Städte wie Vukovar in Kroatien zuletzt 1945 erlebt hatte. Neue Grenzen zerschneiden den Kontinent, im zerbrochenen Sowjetimperium wie in Jugoslawien - und an denen wird wieder geschossen. Die alten Grenzen, deren Öffnung vor zwei Jahren so laut bejubelt wurde, würden manche im Westen am liebsten wieder dichtmachen, um den Wohlstand vor anbrandenden Elendsflüchtlingen zu schützen. Denn "die Russen kommen", der Schreckensruf des Kalten Kriegs, könnte jetzt Wirklichkeit werden - als Völkerwanderung hungernder und frierender Millionen. Nach der Götzendämmerung im Osten flackern Nationalismus und Stammesfehden auf, wie in Georgien; sie lassen sich, das zeigt der seit einem halben Jahr in Jugoslawien wütende Schießkrieg, weit weniger unter Kontrolle halten als der klar überschaubare Ost-West-Konflikt von gestern. *GESCHICHTE-1 *
Als Sieger schwelgte die andere, nunmehr einzige Supermacht, und sie kostete ihren Triumph aus. Um einer "neuen Weltordnung" willen, so Präsident George Bush, zogen die USA für Kuweits Ölscheichs in den Krieg gegen Iraks blutrünstigen Aggressor Saddam Hussein. Der ungleiche Kampf im Wüstensand endete mit einem "Turkey shooting", einem "Truthahnschießen", wie US-Piloten das erbarmungslose Zusammenbomben der mit ihrer Plünderbeute aus Kuweit flüchtenden Iraker nannten. Doch der Sieg war hohl: Das Inferno brennender Ölfelder verseuchte die ganze Region. Saddam rottet weiterhin Kurden aus und knechtet sein Volk, als hätte er die "Mutter aller Schlachten" gewonnen. Dieser Fehlschlag der Pax Americana ist kein gutes Omen für jenen Nahostfrieden, den die von Washington erzwungenen Gespräche Israels mit seinen arabischen Erzfeinden herbeizaubern sollen. Die Eröffnung durfte Michail Gorbatschow als Präsident und Partner Bushs erleben. Ein Bild, das nur noch Geschichte ist.

DER SPIEGEL 1/1992
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


Video 01:03

Mountainbike-Massenkarambolage Neues Video vom "Höllenberg" veröffentlicht

  • Video "Bienenschwarm im Haus: Honig aus der Decke" Video 02:06
    Bienenschwarm im Haus: Honig aus der Decke
  • Video "Grönlander über Trumps Kaufangebot: Sie können es nicht kaufen, sorry" Video 02:13
    Grönlander über Trumps Kaufangebot: "Sie können es nicht kaufen, sorry"
  • Video "Stunt in Basel: Einfach mal reinspringen" Video 00:48
    Stunt in Basel: Einfach mal reinspringen
  • Video "Boris Johnsons Berlin-Besuch: Das Goldammer-Szenario im Nacken" Video 02:49
    Boris Johnsons Berlin-Besuch: Das "Goldammer"-Szenario im Nacken
  • Video "Naturphänomen in Ungarn: Atompilz über dem Plattensee" Video 00:36
    Naturphänomen in Ungarn: "Atompilz" über dem Plattensee
  • Video "Unerwartetes Breakdance Battle: Siebenjähriger trifft auf Cop" Video 01:01
    Unerwartetes Breakdance Battle: Siebenjähriger trifft auf Cop
  • Video "Chirurgen als unentgeltliche Helfer: Operation Lächeln" Video 20:40
    Chirurgen als unentgeltliche Helfer: Operation Lächeln
  • Video "Monsun in Indien: Schleusentore nach Jahrhundertregen geöffnet" Video 01:08
    Monsun in Indien: Schleusentore nach Jahrhundertregen geöffnet
  • Video "Faszinierende Aufnahmen: Taucher treffen auf Mondfisch" Video 01:03
    Faszinierende Aufnahmen: Taucher treffen auf Mondfisch
  • Video "Archäologie: Jahrtausendealtes Wandrelief in Peru entdeckt" Video 01:10
    Archäologie: Jahrtausendealtes Wandrelief in Peru entdeckt
  • Video "Virtuelle Realität: Musikproduktion in 3D" Video 01:17
    Virtuelle Realität: Musikproduktion in 3D
  • Video "Freizeitpark im Schwarzwald: Karussell ähnelt Hakenkreuzen" Video 01:16
    Freizeitpark im Schwarzwald: Karussell ähnelt Hakenkreuzen
  • Video "Rettungsschiff Open Arms: Weitere Flüchtlinge springen ins Meer" Video 01:08
    Rettungsschiff "Open Arms": Weitere Flüchtlinge springen ins Meer
  • Video "Uber Boat: In Cambridge kommt der Kahn per App" Video 00:58
    "Uber Boat": In Cambridge kommt der Kahn per App
  • Video "Doku zu cholesterinreicher Ernährung: Fett for Fun" Video 29:10
    Doku zu cholesterinreicher Ernährung: Fett for Fun
  • Video "Mountainbike-Massenkarambolage: Neues Video vom Höllenberg veröffentlicht" Video 01:03
    Mountainbike-Massenkarambolage: Neues Video vom "Höllenberg" veröffentlicht