Aufbruch ins Schlaraffenland

Gentechnisch vergorenes Bier, koffeinfreie Kaffeepflanzen, Kartoffeln, die Skorpiongift enthalten, Käse, Wurst, Joghurt und Schokolade aus dem Bioreaktor - EG-Politiker in Brüssel haben ein furchterregendes Lebensmittelgesetz vorbereitet. Auf 340 Millionen Europäer rollt eine Welle erbgutmanipulierter „neuartiger Nahrung“ zu.

DER SPIEGEL 10/1992

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung