30.12.1991

DONNERSTAG

20.15 - 20.59 Uhr. ARD. Mit Sieben in Deutschland
Nach dem Vorbild der in England erfolgreichen Serie "Seven up" suchte Autor und Regisseur Rudi Finkler zwischen Rhein und Oder 20 siebenjährige Kinder, die über ihre Gedanken- und Gefühlswelt Auskunft geben. Ihr Lebensweg soll weiterverfolgt werden - alle sieben Jahre ist eine neue Bestandsaufnahme geplant. S.173
21.15 - 21.45 Uhr. ZDF.
WISO
Themen unter anderen: Nichtraucherschutz am Arbeitsplatz / Tips für die Geldanlage im In- und Ausland.
22.20 - 23.50 Uhr. Bayern III.
Peter der Große (1)
Feudaler Vierteiler der Regisseure Marvin J. Chomsky und Lawrence Schiller über ein Kapitel russischer Leidensgeschichte. Der preisgekrönte, stark menschelnde Historienfilm (USA 1986) glänzt mit einem internationalen Staraufgebot: Den Zaren spielt Maximilian Schell, an seiner Seite agieren Lilli Palmer, Vanessa Redgrave, Hanna Schygulla und Helmut Griem.
23.00 - 0.00 Uhr. ARD.
Herrscher ohne Reich - Können Philosophen die Welt verändern?
Einstündige Generaldebatte über die Frage aller Fragen, unter anderen mit Leszek Kolakowski (Oxford), Adam Schaff (Warschau) und Peter Sloterdijk (München). Es moderieren der Freizeitphilosoph Wilhelm von Sternburg und der Hobbydenker Ernst Elitz.

DER SPIEGEL 1/1992
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 1/1992
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

DONNERSTAG

  • Rettungsschiff "Open Arms": Weitere Flüchtlinge springen ins Meer
  • Freizeitpark im Schwarzwald: Karussell ähnelt Hakenkreuzen
  • "Uber Boat": In Cambridge kommt der Kahn per App
  • Doku zu cholesterinreicher Ernährung: Fett for Fun