Schweigen im Frostkeller

Betrugsverdacht im Fall Ötzi: Ist die alpine Steinzeitleiche in Wahrheit eine ägyptische Mumie? War der gefrorene Urtiroler schwul oder ein Kastrat? Seit Monaten ist ein internationaler Forscherklub an der Universität Innsbruck mit der Leichenschau beschäftigt. Derweil blühen die Spekulationen phantasiebegabter Außenseiter.

DER SPIEGEL 10/1993

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung