07.12.1992

Werner Klumpp, 63,

ehemaliger Wirtschaftsminister des Saarlandes (FDP), derzeit Präsident des Sparkassen- und Giroverbandes Saar, kann sein Glück als Hobby-Winzer kaum fassen. In seinem Weingarten erntete Klumpp einen Most von 123 Grad Öchsle, einen "richtigen Spätburgunder" (Klumpp). Jetzt will der Freidemokrat seine Anbaufläche ausdehnen für weitere 99 Rebstöcke, und auch der saarländische Ministerpräsident soll etwas vom Klumppschen Segen haben. Oskar Lafontaine erhält zwei Flaschen vom 92er. "Dann", so hofft der Ex-Minister, "darf ich auf das Etikett ,Hoflieferant' drucken."

DER SPIEGEL 50/1992
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 50/1992
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Werner Klumpp, 63,

  • Agroforst in Brandenburg: "Der Spinner mit den Bäumen"
  • "Eurofighter"-Unglück: Bundeswehrpilot bei Kampfjet-Absturz in Mecklenburg gestorben
  • Frankreich: Tierschützer zeigen Kühe mit Loch im Bauch
  • Forschung in Schottland: Kegelrobbe singt Kinderlied