25.07.2015

GESTORBENJULES BIANCHI, 25

Der junge Formel-1-Pilot aus Nizza entstammte einer Rennfahrerfamilie, die bereits schmerzhaft erfahren hatte, dass der Tod ein ständiger Begleiter des Automobilsports ist: Bianchis Großvater Mauro hatte 1968 beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans einen Unfall knapp überlebt, sein Großonkel Lucien starb im Jahr darauf, ebenfalls in Le Mans. Jules Bianchi sollte ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit am 5. Oktober vorigen Jahres beim Großen Preis von Japan um sein Leben bringen. Als das Rennen in Suzuka bei einsetzender Dunkelheit unterbrochen war, weil ein Rennwagen die Piste blockierte, übersah Bianchi die Warnflaggen und kollidierte mit dem Bergungskran. Äußerlich unverletzt, erlitt er bei dem Aufprall schwerste Hirnschäden. 285 Tage lag der Franzose noch im Koma, zuletzt in einer Klinik in seiner Heimatstadt. Einige Formel-1-Gefährten, unter ihnen Sebastian Vettel, trugen Bianchis Sarg nach der Trauerfeier aus der Kathedrale Sainte-Réparate. "Sein Tod ist so unfair", sagte der Pfarrer in einer bewegenden Abschiedsrede, "Jules konnte nie auf ein Formel-1-Podium steigen, also bitte ich Sie jetzt darum, ihm zu applaudieren." Es gab minutenlangen Beifall. Jules Bianchi starb am 17. Juli in Nizza.
Von Wul

DER SPIEGEL 31/2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 31/2015
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

GESTORBEN:
JULES BIANCHI, 25