SPIEGEL-Gespräch „Die Welt ist ein Kunstwerk“

Welche Rolle spielt Schönheit in der Natur? Eine gewaltige, sagt der amerikanische Teilchenphysiker Frank Wilczek. Der Nobelpreisträger erzählt von atomarer Sphärenmusik, goldenen Schokoladentalern und Gott.
Von Johann Grolle

DER SPIEGEL 33/2015

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung