SPIEGEL-Gespräch „Putin schwebt auf Wolke sieben“

Hubert Seipel, der Biograf des russischen Präsidenten, spricht über dessen Verbindung zu Syriens Diktator Assad und erklärt, warum Putin-Versteher für ihn kein Schimpfwort ist.
Von Britta Sandberg und Matthias Schepp

DER SPIEGEL 41/2015

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung