10.10.2015

HausmitteilungBetr.: Titel

Talbisa, Rastan, Kafr Nabl: All diese Orte hat SPIEGEL-Reporter Christoph Reuter auf seinen oft wochenlangen Reisen durch Syrien besucht. Es waren umkämpfte Orte; doch jetzt könnten sie bald in Trümmer gebombt werden – seit Wladimir Putin den Krieg des syrischen Diktators Baschar al-Assad zu seiner, Putins, Sache gemacht hat. Vom Einsatz der russischen Kampfjets, Hubschrauber und Marschflugkörper waren Christian Neef und Matthias Schepp, SPIEGEL-Korrespondenten in Moskau, indes kaum überrascht: Neef und Schepp, die im vergangenen Jahr die Besetzung der Krim und den Krieg in der Ostukraine aus nächster Nähe verfolgt hatten, bemerken schon seit Monaten eine aufgeladene Atmosphäre in Moskau. "Es herrscht regelrechte Begeisterung darüber, wie Putin nun auch in Syrien die Gelegenheit ergreift und den hilflosen Westen vor sich hertreibt", sagt Neef. Seiten 8, 12

DER SPIEGEL 42/2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 42/2015
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Hausmitteilung:
Betr.: Titel

  • Starkes Gewitter im Tatra-Gebirge: Mindestens fünf Menschen getötet
  • Nach Notwasserung: Pilot filmt eigene Rettung
  • Video zeigt Autodiebstahl: 30 Sekunden für einen 98.000-Euro-Tesla
  • Tiefseetauchgang: Wrack der Titanic in schlechtem Zustand