19.11.2015

BankenKreditkarten könnten teurer werden

Wer eine Kreditkarte der Marke Visa oder Mastercard besitzt, muss mit einer höheren Jahresgebühr rechnen. Grund ist eine Neuregelung der sogenannten Interbankenentgelte, die ab dem 9. Dezember EU-weit in Kraft tritt. Die müssen Händler und Verkäufer über ihre Hausbank an die Bank des Karteninhabers zahlen. Bisher lagen diese Entgelte hierzulande bei bis zu 1,73 Prozent des Betrages, zukünftig sind nur noch 0,3 Prozent erlaubt. Weil damit signifikante Einnahmen für die kartenausgebenden Banken entfallen, gehen Branchenkenner davon aus, dass die Jahresgebühren für Kreditkartenbesitzer entsprechend erhöht werden. Anbieter wie American Express oder Diners sind vorerst von der Neuregelung ausgenommen, weil sie die Abwicklung der Zahlung komplett selbst übernehmen. Einen Vorteil hat die Änderung für die Verbraucher: Die Begründung vieler Händler, wegen der hohen Gebühren keine Karten anzunehmen, zählt nicht mehr.
Von Mum

DER SPIEGEL 48/2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 48/2015
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Banken:
Kreditkarten könnten teurer werden

  • Putin, der Eismann: Geschenk für Xi Jinping
  • Protest gegen Bienensterben: Imkerin macht sich selbst zum Bienenstock
  • Politisches Statement: Riesen-Kunstwerk unter dem Eiffelturm
  • Filmstarts: "Ich tippe auf... Zombies!"