„Lebend kriegen die mich nicht“

Die Ostlandflüge des Friedemann Späth Unter dem Namen „Wilhelm“ führt ein fliegender Fluchthelfer einen „Privatkrieg gegen die DDR“. Er kurvt entgegen westlichen wie östlichen Vorschriften im Tiefflug über die innerdeutsche Grenze und entging einmal nur knapp dem Abschuß durch sowjetische Hubschrauber, aber das schreckt den Hasardeur nicht ab. *

DER SPIEGEL 49/1983

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung