12.12.2015

Bild der WocheUnd beuget die Knie

Der Krumme Wald nahe der Odermündung ist bis heute ein Rätsel. Niemand weiß, was die rund 400 Kiefern in diesem polnischen Hain zum Niederknien veranlasst hat – allesamt biegen sie sich zudem nordwärts, was Stoff für allerlei esoterische Deutungen gibt. Tatsächlich wurden die Bäume wohl eher für den Bau von Schiffen oder schwungvollen Möbeln in die devote Haltung gezwungen. Eine neuere Theorie besagt, man habe die jungen Kiefern wegen akuten Mangels an Weihnachtsbäumen gekappt – der unterste Trieb blieb demnach verschont, damit die Bäume aus dem Stumpf neu austreiben konnten.

DER SPIEGEL 51/2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 51/2015
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Bild der Woche:
Und beuget die Knie