02.01.2016

OdenwaldschuleZerstrittener Opferverband

Nach dem Ende der insolventen Odenwaldschule steht nun auch die Vertretung der Missbrauchsopfer an dem früheren Elite-Internat vor dem Aus. Mitglieder des Vereins "Glasbrechen" streiten derzeit vor Gericht über eine Selbstauflösung des Vereins. Mehr als die Hälfte der ehemals gut 40 Mitglieder haben zum Jahresende ihren Austritt erklärt, sagt Adrian Koerfer, der bisherige Vorsitzende. Überdies hatten 14 Mitglieder um Koerfer bereits im Oktober die Liquidation des Vereins beschlossen. Dieser Beschluss wird jedoch von einer Gruppe um die bisherige Vizevorsitzende sowie den Frankfurter Rechtsanwalt Jens Jörg Hoffmann angefochten. Hintergrund des Streits ist, neben persönlichen Verwerfungen, auch die Frage, wie viel Distanz zu den Insolvenzverwaltern der Schule nötig ist, um den Schutz und die Anonymität der Missbrauchsopfer zu sichern. Der Verein Glasbrechen hatte mit einer Rechtsanwältin und einer früheren Richterin Entschädigungszahlungen der Schule an einen Teil der mindestens 132 Opfer sexuellen Missbrauchs durch Lehrer an der Odenwaldschule vermittelt. Nach der Pleite des Internats könnten solche Zahlungen womöglich als Teil der Insolvenzmasse zurückgefordert werden, befürchten viele Mitglieder. Einige wollen den Verein dennoch weiterführen und mit der Insolvenzverwalterin eine Lösung suchen.
Von Mab

DER SPIEGEL 1/2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 1/2016
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Odenwaldschule:
Zerstrittener Opferverband

  • Folgen des Brexit: Wie die Eliteuni Cambridge jetzt schon leidet
  • Viktoriafälle in Simbabwe und Sambia: "Es ist die längste Trockenzeit, die wir jemals hatten"
  • 73-jährige rennt von England bis Nepal: 10.000 Kilometer - allein und zu Fuß
  • Demokratiebewegung: Zehntausende gehen in Hongkong auf die Straße