02.01.2016

EuropaGibt es bald wieder Grenzkontrollen?

Ja, und zwar sehr schnell: Ab dem 4. Januar muss man an der Grenze zwischen Dänemark und Schweden wieder einen Pass vorzeigen. Schweden, das im Verhältnis zur Bevölkerungszahl die meisten Flüchtlinge aufgenommen hat, fühlt sich überfordert. In der Metropolregion Kopenhagen-Malmö wird ein Verkehrschaos erwartet, aber die Schockwelle könnte ganz Europa fühlen, denn: Der vor vielen Jahren nahe des Luxemburger Ortes Schengen verabredete Abbau der Grenzen innerhalb Europas ist in Gefahr, ausgerechnet diese für den Bürger spürbarste Errungenschaft. Und nicht nur in Skandinavien, auch bei der deutschen Bundespolizei existieren Notfallpläne, die Grenze nach Österreich abzuriegeln. Eine Kettenreaktion von Grenzschließungen wäre die Folge. Die EU-Kommis-sion will solch nationalstaat-liche Alleingänge verhindern. Als erste Maßnahme erhält daher nun Griechenland Hilfe, um Flüchtlinge schneller zu registrieren; chancenlose Asylbewerber sollen zügig abgeschoben werden. Hilft all das nicht, den Flüchtlingsstrom zu stoppen, droht im Jahr 2016 ein Ende von Schengen. Das hätte nicht nur Auswirkungen für Pendler und Touristen, sondern auch für den Export-Europameister Deutschland. Scheitert Schengen, würde das Wirtschaftswachstum einbrechen, schätzt der IWF.
Von Pau

DER SPIEGEL 1/2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 1/2016
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Europa:
Gibt es bald wieder Grenzkontrollen?

  • Eklat im Weißen Haus: Pelosi bricht Treffen mit Trump ab
  • Beeindruckendes Unterwasservideo: Taucher filmt Riesentintenfisch-Ei
  • Rennen in Australien: Solarfahrzeug brennt lichterloh
  • Walforschung per Drohne: "Wir sehen, wie diese Tiere ihre Beute manipulieren"