16.01.2016

GESTORBENRUTH LEUWERIK, 91

In den deutschen Film der Nachkriegszeit brachte sie einen neuen Frauentypus ein: den der selbstbewussten Dame – leidensfähig, elegant, in Maßen mokant. Ruth Leuwerik war kein Heimchen, eher eine verhinderte Prinzessin. Und so arbeitete sie mit den Kinokönigen der Epoche zusammen, mit Dieter Borsche in "Königliche Hoheit" oder mit O. W. Fischer in "Ein Herz spielt falsch". Mit beiden Partnern bildete sie jeweils für kurze Zeit ein professionelles "Traumpaar" und erlangte höchste Popularität. Ihre leicht belegte, dunkle Stimme, die immer ein wenig erkältet klang, war unverwechselbar, Erstaunen schwang darin oder milde Ironie. Die Kaufmannstochter aus Essen hatte am Theater begonnen und war Anfang der Fünfzigerjahre zum Film gekommen. Mitte der Sechziger zog sie sich aus dem Leinwandgeschäft zurück und stand nur noch gelegentlich vor der Kamera. 1979 spielte sie noch einmal eine Hauptrolle in der Fernsehserie "Die Buddenbrooks", da war Leuwerik die Konsulin, distinguiert, ein wenig anachronistisch und ganz Patrizierdame. Ruth Leuwerik starb am 12. Januar in München.
Von Kro

DER SPIEGEL 3/2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 3/2016
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

GESTORBEN:
RUTH LEUWERIK, 91

  • Videoanalyse aus Brüssel: "Der Gipfel droht zum Frustgipfel zu werden"
  • Nordsyrien: 120 Stunden Gefechtspause
  • Walkadaver in der Tiefsee: Gefundenes Fressen
  • Kuriose Operation: Flügeltransplantation für Schmetterling