13.02.2016

BundespräsidentDruck auf Gauck

Parteiübergreifendes Votum für zweite Amtszeit
Angesichts der großen Herausforderungen in der Flüchtlingskrise versuchen führende Politiker, Bundespräsident Joachim Gauck, 76, dazu zu bewegen, sich noch einmal wählen zu lassen. "Ich würde mir wünschen, dass Joachim Gauck für eine zweite Amtszeit zur Verfügung steht", sagte CSU-Chef Horst Seehofer dem SPIEGEL. "Er hat mit seinen ausbalancierten, klugen Aussagen bewiesen, dass er der richtige Mann im Schloss Bellevue ist." SPD-Chef Sigmar Gabriel hat Gauck bereits zum Weitermachen ermuntert. Und wie aus dem Bundeskanzleramt zu hören ist, befürwortet auch Angela Merkel eine zweite Amtszeit Gaucks. "Das würde uns viele Probleme ersparen", heißt es. Im derzeit angespannten Klima möchte die Koalition keinen Streit um einen neuen Kandidaten riskieren. "Er übt das Amt des Bundespräsidenten auf ganz hervorragende Weise aus", lobt der hessische Ministerpräsident und Vize-CDU-Chef Volker Bouffier. Auch Grünen-Chef Cem Özdemir wünscht sich Gaucks Verbleib im Schloss Bellevue, denn dieser fülle das höchste deutsche Staatsamt mit Würde, Weitsicht und Gelassenheit aus. "Wir Grüne haben ihn beim ersten Mal unterstützt. Wir werden es wieder tun", sagt Özdemir. Bislang gingen die Spitzen der Koalition davon aus, dass der parteilose Gauck aus Altersgründen nicht noch einmal antritt. Nun hoffen sie, dass er seine Meinung ändert, wenn der öffentliche Druck groß genug wird. Gauck hat sich bisher nicht zu einer erneuten Kandidatur geäußert.
Von Ama, und Rp,

DER SPIEGEL 7/2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 7/2016
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Bundespräsident:
Druck auf Gauck