„Helmut Schmidt ja, SPD na ja“

Die Liberalen sind die Gewinner des 5. Oktober, Kanzler Helmut Schmidt hat mitgesiegt: Eine halbe Million Sympathisanten der Union wählte lieber FDP als Franz Josef Strauß. 1,6 Millionen Anhänger von CDU und CSU blieben ganz zu Hause. In der geschlagenen Opposition hält sich ein neuer, alter Kandidat bereit: Helmut Kohl.

DER SPIEGEL 41/1980

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung