Streiks in Polen - gegen die Partei

Streiks in über 200 Betrieben, die Polen rebellieren gegen die Partei. Denn Parteichef Giereks Plan, die Wirtschaft zu sanieren, ist gescheitert. Es mangelt an allem, besonders am Grundnahrungsmittel Fleisch. Noch konnte Gierek den Volkswiderstand hinhalten - er ließ alle Forderungen erfüllen. Hilfe sucht er in Ost und West, diese Woche in Hamburg bei Bundeskanzler Schmidt. Doch auch der westdeutsche Milliarden-Kredit dürfte wenig helfen.

DER SPIEGEL 34/1980

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung