Dann kommt alles ins Rollen

Umgetrieben von blinder Kommunisten-Furcht, pflegt der Kanzlerkandidat der Christenunion Kontakte zu den Ultrarechten und Faschisten rund um die Welt - nicht nur mit wohlfeilen Ratschlägen, sondern auch mit Geld: Zur Unterstützung spanischer wie portugiesischer Reaktionäre läßt Franz Josef Strauß Hunderttausende von Mark fließen.

DER SPIEGEL 9/1980

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung