21.04.1980

DIESE WOCHE IM FERNSEHEN Dienstag, 22. 4.

21.00 Uhr. ARD. Monitor
Zur Wahl im Saarland Prognosen über das Abschneiden des CDU-Koalitionspartners FDP. Außerdem: "Die seltsame politische Slalomfahrt des 75jährigen Grünen-Parteivorsitzenden August Haußleiter", die Korruptions-Vorwürfe gegen die Hamburger Kripo und in der "Gegenrede" der deutsche NOK-Präsident Willi Daume.
21.20 Uhr. ZDF. Jeder kann der Nächste sein ...
Der Report von Joachim Gerloff und Renate Juszig prüft, ob Polizisten zu schnell schießen.
21.20 Uhr. Südwest III. Formicula
Amerikanische Science-Fiction-Klamotte (1954) von Gordon Douglas um Riesen-Ameisen.
21.45 Uhr. ARD. Schauplatz New York
Start einer in Amerika mäßig erfolgreichen Krimi-Serie, von der die ARD nur acht Folgen eingekauft hat.
22.00 Uhr. ZDF. Red River (Wh., sw)
Howard Hawks' poetischer Missouri-Western (1948) mit John Wayne.

DER SPIEGEL 17/1980
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 17/1980
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

DIESE WOCHE IM FERNSEHEN Dienstag, 22. 4.

  • Disziplinierte Demonstranten in Honkong: So geht Rettungsgasse!
  • Nach Ladendiebstahl: Polizeiübergriff gegen Familie in Phoenix
  • Sturzflug durch die Alpen: "Jetman" schwebt über den Dolomiten
  • Stressfreier Arbeitsweg: Die Paddel-Pendlerin