21.04.1980

DIESE WOCHE IM FERNSEHEN Donnerstag, 24. 4.

20.15 Uhr. ARD. Im Brennpunkt: Die dreifache Krise
Emil Obermann unterhält sich im Bonner ARD-Studio mit Egon Bahr (SPD) und Manfred Wörner (CDU) über die Weltlage.
20.15 Uhr. West III. Gangster in Key Largo (Wh., sw)
In John Hustons "schwarzem Krimi" von 1948 spielt Humphrey Bogart zum vierten und letzten Mal mit seiner Frau Lauren Bacall.
20.20 Uhr. Nord III. Fahrstuhl zum Schafott (Wh., sw)
Erster Spielfilm (1957) von Louis Malle ("Herzflimmern"), ein perfekter Psycho-Krimi mit Jeanne Moreau und Lino Ventura, unterlegt mit einer Ohrwurm-Melodie von Miles Davis.
21.15 Uhr. ARD. Verstehen Sie Spaß?
Sechste Folge der "Streiche mit versteckter Kamera".
21.20 Uhr. ZDF. Die Bonner Runde
Wirtschaftspolitische Diskussion mit Finanzminister Matthöfer, dem stellvertretenden FDP-Fraktionsvorsitzenden Hans-Günter Hoppe, Ministerpräsident Gerhard Stoltenberg (CDU), Max Streibl (CSU), Karl Schiller und Erich Böhme. Leitung: Johannes Gross.
21.55 Uhr. West III. NRW: Zur Wahl und zur Person
Gespräch mit Kurt Biedenkopf (CDU), Friedhelm Farthmann (SPD) und Burkhard Hirsch (FDP).

DER SPIEGEL 17/1980
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 17/1980
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

DIESE WOCHE IM FERNSEHEN Donnerstag, 24. 4.

  • Der Mordfall Lübcke: Spurensuche im braunen Netzwerk
  • Super-Sandburg in Thailand: Gib mir die Hand, ich bau dir...
  • Schluss mit Dampfen: San Francisco verbietet E-Zigaretten
  • Hitzewelle in Deutschland: "Ein Hitzschlag ist immer noch zu 40 bis 50 Prozent tödlich"