24.08.1981

DIESE WOCHE IM FERNSEHEN Freitag, 28. 8.

20.00 Uhr. Hessen, Nord, West, Bayern III. Eröffnungskonzert in der Alten Oper Frankfurt
Zur Wiedereröffnung der Frankfurter Alten Oper dirigiert Michael Gielen Gustav Mahlers monumentale 8. Symphonie, die "Symphonie der Tausend".
20.15 Uhr. ARD. Sabine Wulff
Der Defa-Film von Erwin Stranka entwickelte sich 1978 nach seinem Start in den Kinos zu einem der größten Publikumserfolge der DDR. Ungewöhnlich freimütig schildert er die Mühen einer 18jährigen (Karin Düwel, Photo), mit den Männern und dem Staat klarzukommen, ohne dafür ihre eigenen Vorstellungen vom Leben zu opfern.
21.45 Uhr. ARD. Zurück zum Klassenkampf?
NDR-Autor Klaus Ralf beobachtete die Arbeit zweier Gewerkschafts-Funktionäre während der Tarifrunde, bei Betriebsratswahlen und in innergewerkschaftlichen Diskussionen.
22.20 Uhr. ZDF. Aspekte
Das Kulturmagazin berichtet über die Wiedereröffnung der Alten Oper in Frankfurt und über Siegfried Lenz' neuen Roman "Der Verlust" (siehe auch Seite 165). Ein weiterer Filmbericht spürt Goethes Bäder-Reisen in Böhmen nach.
23.30 Uhr. ZDF. Gegenspionage (Wh.)
Amerikanischer Bürgerkriegs-Western (1952) von Andre de Toth mit Gary Cooper.

DER SPIEGEL 35/1981
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 35/1981
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

DIESE WOCHE IM FERNSEHEN Freitag, 28. 8.

  • Beeindruckendes Unterwasservideo: Taucher filmt Riesentintenfisch-Ei
  • Rennen in Australien: Solarfahrzeug brennt lichterloh
  • Walforschung per Drohne: "Wir sehen, wie diese Tiere ihre Beute manipulieren"
  • Urteil gegen Katalanen-Anführer: Krawalle in Barcelona mit Verletzten und Festnahmen