SPIEGEL-Gespräch Computer träumen nicht

Auch wenn wir künstliche Intelligenz erschaffen können, wird sie niemals dem menschlichen Bewusstsein gleichkommen, meint der Informatiker und Philosoph David Gelernter.
Von Romain Leick

DER SPIEGEL 21/2016

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung