10.12.2016

ImmobilienkrediteÜ 40 hat's schwer

Strengere Regeln für Eigenheimdarlehen treffen vor allem ältere Häuslebauer.
Verschärfte Vorschriften für Eigenheimkredite wirken anders als befürchtet. Eine erste Auswertung der Folgen der sogenannten Wohnimmobilienkreditrichtlinie hat ergeben: Junge Familien haben – entgegen vielfachen Warnungen von Bankenseite – keine größeren Schwierigkeiten als vorher, ein Darlehen zu bekommen. Stattdessen sind vor allem über 40-Jährige betroffen. Das hat der Finanzdienstleister Hypoport ermittelt, über dessen Onlineplattformen rund 18 Prozent aller Kreditanfragen laufen. Das Volumen aller Kreditverträge, die 40- bis 50-Jährige in den ersten sechs Monaten nach der Umsetzung der Richtlinie abgeschlossen haben, sank demnach um vier Prozent in der Altersgruppe beziehungsweise um ein Prozent gemessen am Gesamtumsatz. Umgerechnet auf den Gesamtmarkt ist das ein Rückgang von 1,2 Milliarden Euro in sechs Monaten. Das Volumen der Kreditverträge, das 60- bis 70-Jährige abschlossen, ging innerhalb der Altersgruppe sogar um 12,1 Prozent und gemessen am Gesamtvolumen um 0,3 Prozent zurück. In der Gruppe der 18- bis 30-Jährigen stieg das Volumen der abgeschlossenen Verträge dagegen um 8,5 Prozent innerhalb der Altersgruppe und um 1,5 Prozent am Gesamtvolumen an. Auf den Gesamtmarkt umgerechnet macht das ein Plus von rund 1,8 Milliarden Euro. Die Wohnimmobilienkreditrichtlinie verpflichtet die Banken seit März, mögliche Kreditnehmer strenger zu prüfen, und stieß auf großen Widerstand der Institute.
Von Ase

DER SPIEGEL 50/2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 50/2016
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Immobilienkredite:
Ü 40 hat's schwer

  • Trump über Grönland-Absage: "So redet man nicht mit den USA"
  • Grönlander über Trumps Kaufangebot: "Sie können es nicht kaufen, sorry"
  • Johnson bei Merkel: "Wir schaffen das" und andere "Kleinigkeiten"
  • Bienenschwarm im Haus: Honig aus der Decke