HOLOCAUST „Komm zu Mengele“

Die kleinwüchsige Artistenfamilie Ovitz ging durch die Hölle des Vernichtungslagers Auschwitz. „Meine sieben Zwerge“ nannte der KZ-Arzt die rumänischen Juden und bewahrte sie vor der Gaskammer.
Von Annette Großbongardt

DER SPIEGEL 42/1999

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung