Bundeswehr „Gewalt als probates Mittel“

Das rechtsextreme Netzwerk um Franco A. war größer als bisher bekannt, sieben Personen sind inzwischen im Visier der Fahnder. Neben der „Todesliste“ fanden Ermittler eine Anleitung zum Bombenbau. Für Ursula von der Leyen wird es eng.
Von Matthias Bartsch, Matthias Gebauer, Hubert Gude, Konstantin von Hammerstein, Frank Hornig, Philip Kaleta, Fidelius Schmid, Wolf Wiedmann-Schmidt und Klaus Wiegrefe

DER SPIEGEL 20/2017

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung