19.08.2017

RückspiegelZitate

Die Nachrichtenseite "Politico" zum SPIEGEL -Artikel "Hölle auf Erden" über Flüchtlingslager in Libyen (Nr. 32/2017):
Die hygienischen Verhältnisse in libyschen Flüchtlingslagern sind laut einem Bericht von EU-Diplomaten, den der SPIEGEL einsehen konnte, mangelhaft. "Der Zustand bestätigt die Erwartungen – schlechte sanitäre Verhältnisse, vom Platz her und der Hygiene ungeeignet, über tausend Flüchtlinge in Haft zu halten", so der Bericht, den die EU-Diplomaten nach ihrem Besuch im Tarek-al-Sika-Auffanglager an die Brüsseler Zentrale schickten.
Die "Süddeutsche Zeitung" über den SPIEGEL -Artikel "Der Angriff der Vogelmilbe" über mit einem Pestizid verunreinigte Eier (Nr. 33/2017):
Wie hoch die kriminelle Energie der Händler des mit Fipronil versetzten Reinigungsmittels Dega-16 offenbar war, berichtet der SPIEGEL in seiner jüngsten Ausgabe. Demnach täuschten Vertreter der niederländischen Firma Chickfriend, die Dega-16 vertrieb, die Landwirte bewusst, indem sie ein amtlich aussehendes "Produktsicherheitsblatt" mitlieferten. Dort wurde das Mittel als vollkommen harmlos beschrieben; tatsächlich ist Dega-16 offensichtlich von keiner Behörde zugelassen worden.
Die Website der französischen Tageszeitung "Le Monde" zum SPIEGEL -Artikel "Das Komplott" (Nr. 33/2017) über den ehemaligen Fifa-Präsidenten Sepp Blatter:
Der SPIEGEL hat gerade eine Bombe platzen lassen. In einem Artikel mit der Überschrift "Das Komplott" enthüllt das deutsche Wochenmagazin ein Dokument, das die Serie der Skrupellosigkeit bei der Fifa weiterschreibt. Das Dokument ist ein Vertrag, der am 19. Dezember 2014 von der kalifornischen Anwaltskanzlei Quinn Emanuel (QE) an den Chefjuristen der Fifa, Marco Villiger, geschickt wurde. In dem Schreiben setzt sich QE dafür ein, die Interessen des Verbandes gegen das US-Justizministerium zu verteidigen.
Die US-Website Digiday.com über die SPIEGEL -Dokumentationsabteilung:
Anders als andere Medienunternehmen, die angesichts des komplexen politischen Klimas neue Verifikationseinheiten als Untermarken gründen, hat der SPIEGEL den Prozess mit seinem 70-köpfigen Factchecking-Team in seine redaktionelle Routine integriert.

DER SPIEGEL 34/2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 34/2017
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Rückspiegel:
Zitate

Video 01:48

Indonesien Orang-Utans werden Opfer von Brandrodungen

  • Video "Stimme aus dem Sarg: Toter spricht auf seiner eigenen Beerdigung" Video 00:00
    Stimme aus dem Sarg: Toter spricht auf seiner eigenen Beerdigung
  • Video "Rituale im britischen Unterhaus: Lady Usher of the Black Rod" Video 01:41
    Rituale im britischen Unterhaus: "Lady Usher of the Black Rod"
  • Video "Englands Trainer nach rassistischen Vorfällen: Wir haben ein Statement abgeliefert" Video 03:19
    Englands Trainer nach rassistischen Vorfällen: "Wir haben ein Statement abgeliefert"
  • Video "Optische Illusionen: Alles höchst verwirrend" Video 01:42
    Optische Illusionen: Alles höchst verwirrend
  • Video "Größer geht nicht: Kreuzfahrtschiff im Kanal von Korinth" Video 00:50
    Größer geht nicht: Kreuzfahrtschiff im Kanal von Korinth
  • Video "Videoanalyse: Kurden schmieden Allianz mit Assad" Video 04:33
    Videoanalyse: Kurden schmieden Allianz mit Assad
  • Video "Proteste gegen Separatisten-Urteil: 50 Verletzte in Barcelona" Video 01:26
    Proteste gegen Separatisten-Urteil: 50 Verletzte in Barcelona
  • Video "Ex-Fußball-Torhüter: Petr Cech wird zum Eishockey-Helden" Video 01:31
    Ex-Fußball-Torhüter: Petr Cech wird zum Eishockey-Helden
  • Video "Wiedereröffnung des britischen Parlaments: Die Queen musste ein Tory-Wahlprogramm vorstellen" Video 03:41
    Wiedereröffnung des britischen Parlaments: "Die Queen musste ein Tory-Wahlprogramm vorstellen"
  • Video "Queen's Speech: Elizabeth II. verliest Johnsons Pläne" Video 01:39
    Queen's Speech: Elizabeth II. verliest Johnsons Pläne
  • Video "Brexit-Angst auf Rügen: Kein Deal, kein Fisch" Video 05:57
    Brexit-Angst auf Rügen: Kein Deal, kein Fisch
  • Video "Hightech-Mode für Gehörlose: Musik fühlen statt hören" Video 01:23
    Hightech-Mode für Gehörlose: Musik fühlen statt hören
  • Video "Umstrittenes Staudammprojekt: Historische Stadt in der Türkei versinkt" Video 04:00
    Umstrittenes Staudammprojekt: Historische Stadt in der Türkei versinkt
  • Video "Wir drehen eine Runde: Elektrisch surfen" Video 07:46
    Wir drehen eine Runde: Elektrisch surfen
  • Video "Indonesien: Orang-Utans werden Opfer von Brandrodungen" Video 01:48
    Indonesien: Orang-Utans werden Opfer von Brandrodungen